Manuelle Lymphdrainage

Sie dient als Ödem- und Entstauungstherapie. Durch kreisende Bewegungen der Haut mit einer speziellen Grifftechnik werden in der manuellen Lymphdrainage Ansammlungen von Lymphflüssigkeit, Schlacken, Giftstoffen, Eiweissen wie auch Entzündungsmediatoren aus dem Gewebe abtransportiert.
iStock-1316426680.jpg